Litauen 2011: Evelina Sašenko – C’est ma vie

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=S3_aSVE4t3M

Litauen: Evelina Sašenko – C’est ma vie
Laaaangweilig…….weckt mich wenn das Lied vorbei ist!
Prognose: Raus

, , ,
Vorheriger Beitrag
Portugal 2011: Homens da Luta – Luta é alegria
Nächster Beitrag
Aserbaidschan 2011: Ell & Nikki – Running Scared

Ähnliche Beiträge

Georgien 2011: Eldrine – One more Day

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=CfJVlssy0cc Georgien: Eldrine – One more Day Großartiger Rhythmus und eingängige Melodie, schlechter Gesang. Wenn Sie nächste Woche etwas weniger schief singt…

Italien 2011: Raphael Gualazzi – Madness of Love

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=TE0uNLp3LuU Italien: Raphael Gualazzi – Madness of Love Nach 14 Jahre Big Four haben wir 2011 wieder die Big Five. Willkommen zurück…

Spotify Playlist für den ESC 2011

Leider ist die Playlist für den Eurovision Song Contest nur äußerst dürftig. So ist neben den Gewinnern Ell/Nikki mit Running Scared, Popular, Lipstick oder Taken by a Stranger von Lena…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close