Eesti Laul 2020 – Alle guten Dinge sind Drei

Man kann es ja bei anderen Vorentscheiden immer wieder feststellen dass es SängerInnen in jedem Jahr erneut versuchen ihr Land beim Eurovision Song Contest zu vertreten. So auch beim diesjährigen…

Estland 2019 – Ein Krönchen für Tel Aviv

Wenn man sich die Entscheidungen in den Vorentscheiden anschaut, dann kommt es eher selten vor, dass sich die Zuschauer und die Jurys völlig uneins sind. In Rumänien ließ der Shitstorm…

Estland 2018: Die Arie von der Furie

Einen gar nicht so schlechten Beitrag haben sich die Esten für den Eurovision Song Contest 2018 ausgesucht. Während zum Unmut vieler Fans bereits in den Semis diverse Fanlieblinge ausscheiden mussten…

Estland 2017: Von Verona nach Kiew

Manchmal muß ich ja zugeben dass der Schlagerzug mich überollt. Das ist in diesem Falle passiert. Verona von Koit Toome ja Laura hat mir vom ersten Augenblick am Besten gefallen…

Estland: Dahinplätschernder Song ohne Charisma

Eigentlich wäre Play von Juri Pootsmann ein Song, der mit gut gefallen sollte aber ich finde ihn eher langweilig. Während Stig Rästa letztes Jahr sehr erfolgreich mit Goodbye to Yesterday…

Estland – Summervine 2.0

Keine große Überraschung ist sicherlich daß der Song Goodbye to Yesterday von Stig Rästa und Elina Born nun tatsächlich gewonnen hat. Die Esten schafften es dennoch einen spannenden Eesti Laul…

Estland: Ausdruckstanz und ein wenig Gesang.

Auch in Estland gab am gestrigen Supersamstag (was war daran super?) das Finale ihres Vorentscheids. Es gewann TANJA mit Amazing. Viele würden jetzt sagen daß es ein billiger Abklatsch von…

Estland: Esti Laul 2014

Finale (01.März 2014) Qualifiziert vom 1. Halbinale Kõrsikud – Tule ja jää Lenna – Supernoova Super hot cosmos blues band – Maybe-maybe Tanja Mihhailova – Amazing Wilhelm – Resignal Qualifiziert vom 2. Halbinale Traffic – Für Elise Maiken – Siin või sealpool maad Sandra Nurmsalu – Kui…

Estland 2012: Ott Lepland – Kuula

Ja was ist denn das aus Lettland? Ein echtes Eurovision Schmankerl. Das haben sie ja endlich mal etwas aus dem Hut gezaubert. Vielleicht ist es auch der letzte Strohhalm nachdem…

Estland 2011: Getter Jaani – Rockefeller Street

Estland: Getter Jaani – Rockefeller Street Einer der diesjährigen Favoriten. Bleibt abzuwarten wie Europa darauf reagiert. Die späte Startnummer ist sicherlich auch kein Nachteil. Prognose: Finale Aktivieren Sie JavaScript um…
Vorheriger Beitrag
Deutschland
Nächster Beitrag
Finnland

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Tracking für Google Analytics ausschalten: Ich will
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close