San Marino: Maybe (Forse)

Na immerhin scheint Herr Siegel die Anfangsphase mit Valentina Monetta, die mit Facebook Uh ah ah ziemlich in die Hose ging, überwunden zu haben und schreibt ihr die Ballade Maybe. Ähnlich wie im letzten Jahr Crisalide das ich aber tendenziell besser fand. Ich kann aber im Moment noch nicht wirklich was dazu sagen, da ich mir die Siegel`schen Produktionen erst schönhören muß. Es ist aber ein solide Ballade, die sich von Anfang an schonmal ganz gut anfühlt.

[poll id=“30″]
, , , , ,
Vorheriger Beitrag
Deutschland: Is it Right?
Nächster Beitrag
Armenien: Wir sind bei euch

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close