Ukraine 2022: Daumendrück!

Die Ereignisse überschlagen sich aktuell jede Minute. Am Dienstag noch hatte die EBU bekannt gegeben, dass das Kalush Orchestra die Ukraine in diesem Jahr vertreten wird. Ursprünglich hatte Alina Pash das Wdbir 2022 gewonnen, und war damit als ukrainische Vertreterin in Turin gesetzt. Es gab aber Unklarheiten, bezüglich ihrer Reisen auf die Krimm. Man muss dazu wissen dass alle Teilnehmer Verträge über ihr Verhältnis zu Russland unterschreiben mussten. In diesen mussten die Künstler unter anderem erklären die von Russland besetze Krimm ausschließlich über den Landweg betreten zu haben und nicht über den Luftweg. Sollten sie dahin geflogen sein, müssten sie eine Route über Russland nehmen. Das wurde ausgeschlossen. Alina Pash konnte keine offiziellen Dokumente vorlegen, diese Vertragsklausel nicht gebrochen zu haben. Sie zog dann ihre Teilnahme zurück und das Kalush Orchestra wurde nachnominiert.

Der Titel Stefania ist eine Ode an die Mama, was ja in letzter Zeit beim ESC gar nicht so selten vorkommt. Komischerweise singen immer nur Männer von der Mama. Frauen eigentlich nie. Der Song wird hauptsächlich von der kraftvollen Stimme von Ihor Didenchuk getragen. Dieser zeigte damit dass er weit mehr kann als nur Flöte bei Go_A zu spielen. Die Strophen werden von Oleh Psiuk gerappt, was zuerst etwas gewöhnungsbedürftig wirkt. Man gewühnt sich jedoch schnell daran. DJ MC Kilimmen ist der Dritte im Bunde. Für mich ist der Song aktuell einer der Besten im Wettbewerb.

Aufgrund der aktuellen Situation habe ich allerdings meine Zweifel, ob die Ukraine tatsächlich am ESC teilnehmen wird. Falls sie teilnimmt wird sie sicher ihren zweiten Sieg einfahren. Gleiches war 2016 nach der Besetzung der Krimm durch Russland passiert. auch hier konnte der damals aber deutlich schwächere Titel 1944 von Jamala gewinnen. Unter normalen Umständen hätten beim Contest in Stockholm sicher Sergej Lazarew oder Dami Im gewonnen. Wollen wir hoffen, dass sich alles zum Guten wendet.

Vorheriger Beitrag
Polen 2021 – Ein richtiger Oschi
Nächster Beitrag
Pesma za Evroviziju 2022

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close