Australien: Down Under wills wissen!

Etwas spät ist mir aufgefallen, daß ich noch nichts über den Beitrag von Australien geschrieben hatte. Das möchte ich natürich nachholen. Darum besser Spät als Nie: Guy Sebastian mit Tonight Again. Je mehr ich mir die Gesamtheit der Songs anhöre, desto besser gefällt mir der aktuelle Jahrgang. Auch Australien hat einen äußerst gelungenen Song ins Rennen geschickt. Den Sänger Guy Sebastian, der gleichzeitig mit Alexander Klaws 2003 das heimische Australien Idol gewann, ist in Deutschland nicht sonderlich bekannt. Eine Ausnahme bildet natürlich der Auftritt beider genannten Sänger beim bisher einzigen World Idol, bei dem Klaws neunter wurde und Sebastian 2 Plätze davor ladete. Er genießt in seinem Land große Berühmtheit und hat mit dem tollen Song Tonight Again ein gewaltiges Pfund eingereicht um zusätzlich mit dem Underdog Bonus einen sehr guten Platz zu erreichen. Den Sieg werden allerdings vermutlich andere unter sich ausmachen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=i7MwzRBEY_M
, ,
Vorheriger Beitrag
Montenegro: Željko, was hast Du mir nur angetan?
Nächster Beitrag
Spotify Playlist für den ESC 2015

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close