Slowenien 2011: Maja Keuc – No one

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=NNP3nfvoqps

Slovenien: Maja Keuc – No one
Sehr schönes Liedchen, das auch ins Finale einziehen sollte.
Prognose: Finale

, , ,
Vorheriger Beitrag
Israel 2011: Dana International – Ding Dong
Nächster Beitrag
Rumänien 2011: Hotel FM – Change

Ähnliche Beiträge

Slowakei 2011: Twiins – I`m still Alive

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=6OUulUX7_hE Slowakei: Twiins – I`m still Alive Eine weitere durchschnittliche Ballade, bei der man dauernd dran erinnert werden muß, daß man noch…

Mazedonien 2011: Vlatko Ilievski – Rusinka

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=eBeMaEXtxNA Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien: Vlatko Ilievski – Rusinka Nach 2005-2007 bei denen recht solide Ohrwürmer aus Mazedonien den Sprung ins Finale…

Zypern 2011: Christos Mylordos – San Aggelos S‘ Agapisa

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=1t0czUf9nJU Zypern: Christos Mylordos – San Aggelos S‘ Agapisa Endlich mal wieder ein Song der nicht in englisch gesungen wird. Soft gesungener…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close