Frankreich: Sozialkritik mit Schnurrbart

Frakreich hat gewählt: Twin Twin vertreten ihr Land mit dem Titel Moustache beim Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen. Nachdem ich ihn bei der Vorstellung als Spaßsong titulierte muß ich an dieser Stelle natürlich zurückrudern, da er Kritik an der materialistischen Umwelt hegt. Der Protagonist singt davon daß er eigentlich alles hat und jetzt möchte er noch einen Schnurrbart. Nun ja so weit so gut! Wenn man aber den Text des Songs nicht versteht, und das dürfte bei 99% der Zuschauer beim ESC der Fall sein, dann klingt es nunmal nach einem Spaßsong. Aber trotzdem eine gute Wahl für Frankreich, die vielleicht nach dem völlig unverdienten 23. Platz im letzten Jahr durch Amandine Bourgeoises L´enfer et moi die wiederum die diesjährigen Teilnehmer unterstützt, wieder etwas Morgenluft schnappen können

http://www.youtube.com/watch?v=u9oD90or8zo

[poll id=“20″]
, , ,
Vorheriger Beitrag
Estland 2014: Ausdruckstanz und ein wenig Gesang.
Nächster Beitrag
Vereinigtes Königreich: Stimmvoller Song mit großer Stimme

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close