Kroatien: Ich bin auf Wolke 7

Wie wir ja schon in jedem Jahr gewohnt sind, werden viele tolle Songs erst in der letzten Woche vor dem Einsendeschluß veröffentlicht. Dass Nina Kraljić Kroatien vertreten wird wußten wir ja schon eine ganze Weile. Heute ist nun ihr Song bereits auf ihrem Youtube Profil als Audio anzuhören und ich kann nur sagen, dass „Lighthouse“ meine Erwartungen bei Weitem übertrifft. Ein toller atmosphärischer Song, auf den ich in diesem Jahr nicht mehr gehofft hatte. Schade dass Kroatien generell kein sicherer finalist ist, allerdings ist dieser Song sofort in meine persönlich Top 5 aufgestiegen. Ich bin begeistert! Ich hoffe es geht nach dem schwachen Wochenende in dieser Woche noch etwas zur Sache was gute Songs betrifft.

,
Vorheriger Beitrag
Rumänien: Wenn zwei sich streiten …
Nächster Beitrag
Polen: Sperrige Kost

Ähnliche Beiträge

Polen: Sperrige Kost

Ich bin euch noch diverse Interpreten schuldig geblieben, darunter auch Michał Szpak, der für Polen ins Rennen um die Krone,…
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close