Sergej Lasarew für Russland

Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass Sergej Lasarew (Сергей Вячеславович Лазарев) in Schweden für sein Heimatland Russland antritt. Nun muß ich gestehen dass ich bisher noch nicht viel über den Künstler wußte und mußte auch erstmal auf Spotify und Youtube nach Songs von ihm suchen. Was ich dort gefunden hatte versetze mich in unverholene Euphorie. Ein Sänger ganz nach meinem Geschmack, quasi eine 1 Mann Boygroup mit unglaublich guten Popsongs, die mittlerweile aus meiner Playlist nicht mehr wegzudenken sind. Bereits 2008 bewarb er sich darum, die Flagge von Russland beim Eurovision Song Contest schwingen zu dürfen, unterlag aber als Vierter im Vorentscheid unter anderem dem Sieger Dima Bilan, der bekanntlich den Contest mit Believe gewinnen konnte. Sein Titel damals war Flyer.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=XJtJT7hV1ow

Aber das ist längst nicht das Beste was der Mann so zu bieten hat. Nachfolgend kommen meine 3 Favoriten unter seinen Songs, Electric Touch, Take it Off und für die mich absolut beste Nummer Stumblin‘, mit diesen Songs hätte er allesamt von mir 12 Punkte bei den letzten 10 Contests bekommen.

Electric Touch ist ein sehr moderner Elektro-Popsong. Tolles Video, toller Song, sehr professionell produziert und einfach schön anzuhören.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=ypQiHuycgGk

Take it Off, sicher einer der bekanntesten Songs von Sergej. Ganz mein Musikgeschmack, toller Popsong! Das Video hat sehr Rosa und hat viel nackte Haut, überhaupt zieht Sergej sehr gerne sein Hemd bzw Oberteil aus bei seinen Auftritten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=1gmaPSE-Sxg

Nachdem mir die 3 zuvor geposteten Nummern schon in Entzücken (anders kann ich es nicht ausdrücken) versetzt haben, kam mit Stumblin‘ der Oberhammer. Wie konnte mir ein Sänger nur entgehen, der so perfekt auf meinen Musikgeschmack passt wie Sergej Lasarew? Wahrscheinlich gibt es auf der Welt noch viele solcher Elektro-Pop-Perlen die ich bisher noch nicht entdeckt habe. Aber ich kann sagen: Es werden weniger 😉

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=9Sfe9_ERePg

Ist der Kuß bei 2:23 eigentlich legal in Russland?

Abschließend noch ein Duett mit der Shady Lady (ESC 2008, 2. Platz Ukraine) Ani Lorak. Natürlich kann man hier sehen dass er Live sicher nicht einer der besten Sänger ist und von Ani in Grund und Boden gesungen wird. Ich bin gespannt wie der Live Gesang beim ESC in Schweden sein wird. Und übrigens auch hier wieder mit freiem Oberkörper.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=kOo39BiOne8

Nachfolgend kommt über Spotify sein Best Of Album von 2015.

Vorheriger Beitrag
Teilnehmer 2016
Nächster Beitrag
Melodifestivalen 2016

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close