Island 2012: Greta Salóme & Jónsi – Mundu Eftir Mér

Island hat ein sehr Eurovision taugliches Lied abgeliefert. Es hat ohne Zweifel eine gute Chance sehr weit nach vorne zu kommen. Das einzige was mich hier stört ist der etwas hölzerne Auftritt der Beiden aber das läßt sich noch verbessern.

 

 

Update:
Was ist das nur immer, daß man ein Lied ein-englischen muß um beim ESC dabei zu sein. Dieses Lied verliert deutlich durch die Anglifizierung….Aber was solls es ist doch auch in englisch noch ganz gut anzuhören. Das Video ist allerdings äußerst stimmungsvoll und macht Lust auf mehr.

, , ,
Vorheriger Beitrag
Finnland 2012: Pernilla Karlsson – När Jag Blundar
Nächster Beitrag
Lettland 2012: Anmary – Beautiful Song

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close