Israel: Boy George Gedächtnis-Outfit

Update 14.03.2016:
Jetzt wurde auch noch einmal der Song überarbeitet. Ich bin mir noch nicht so sicher was ich davon halten soll. Während mir die alte Version gut gefiel, ist es etwas ungewohnt jetzt die Midtemponummer als Ballade zu hören. Positiv ist, dass nun die Stimme von Hovi noch besser zur Geltung kommt und es nicht mehr gefühlte 20 ähnliche Beitrage im diesjährigen Lineup gibt. Negativ ist zu bemerken, dass der Song bei weitem nicht an andere Israelische Powerballaden, allen voran beim Lieblingstitel האש בעינייך (The Fire in your Eyes) von Boaz Mauda herankommt.

https://www.youtube.com/watch?v=SpWKfcjXcp0

 

 

Gestern Abend hat Hovi Star den israelischen Vorentscheid gewonnen und nimmer mit der Nummer Made of Stars am Eurovision song Contest 2016 teil. Der Song wurde genau wie im letzten Jahr von Doron Medalie geschrieben. Es handelt sich hier im Gegensatz zum letzten Jahr um ein ganz klassischen Eurovision Song, den man auch schon vor 20 Jahre hätte einsenden können. Die leicht rauchige Stimme täuscht über den recht androgynen Auftritt hinweg. Singen kann der Junge auf jeden Fall, aber es kann nicht schaden vor dem ESC noch einmal beim Typberater vorbeizuschauen oder ein Umstyling bei Germanys Next Topmodel zu buchen. Auf jeden Fall scheinen die Israelis auf junge etwas untersetzte Jungs zu fliegen. Ob das in diesem Jahr genauso greift, wie im letzten bleibt abzuwarten. Stimmlich würde ich dieses Jahr bevorzugen, auftrittstechnisch eher Nadav Guedj aus dem letzten Jahr.

 

und auch Live kann sich das hören lassen. Gute Stimme hat der junge Mann.

https://www.youtube.com/watch?v=T4DalxnNQQU

, ,
Vorheriger Beitrag
Tschechien: Gefühlvolle Ballade
Nächster Beitrag
Melodifestivalen 2016: Finalen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close