Niederlande: Träge Country Mucke

Also erstmal das positive: Die Stimme ist der Hammer, zumindest auf Platte. Ob er das Live genauso hinbekommt muß sich zeigen. Das wars aber schon. Der Song ist sterbenslangweilig und äußerst kurzweilig. Die Niederlande versuchen unbedingt an ihre Erfolge von Anouk und The Common Linnets anzuknüpfen aber wie schon im letzten Jahr, in dem mehr über das Kleid von Trijntje aus der Probe gesprochen wurde als über dne Song selbst, ist das hier kein Highlight in diesem ESC-Jahr. Ich sehe eine Qualifikation fürs Finale auf keinen Fall. Wir haben im Halbfinale mit den Niederlanden 4 Länder die sich bisher immer ins Finale qualifizieren konnten. Es dürften hier quasi nur noch 5 besser Songs im Halbinale sein damit NL sich qualifiziert.

 

,
Vorheriger Beitrag
Armenien: Ausdrucksvolle Expermientalmusik
Nächster Beitrag
Russland: Das hätte ich besser erwartet!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close