Schweden 2017: Robin machts

Also ich muß zugeben das am Samstag Abend war nicht gerade das beste Mello der letzten Jahre. Außerdem haben die Schweden ja bereits in der Andra Chansen den einzigen Song eliminiert, der in Kiew nur annähernd für Aufsehen gesorgt hätte. So muß die zweite Garde in diesem Jahr ran. Das große Los hat Robin Bengtsson gezogen, der mit ja bereits im letzen Jahr mit Constallation Price äußerst gut gefallen hatte. Der aktuelle Song I Can’t Go On ist ein durchaus würdiger Vertreter in dem Feld der zweiten Wahl in Schweden. Mit Mariette und Nano hätte ich auch noch leben können. Ich würde jetzt mal tippen dass es trotzdem ein Platz zwischen 5 und 10 geben wird, ein Abschneiden nachdem wir in Deutschland uns alle 10 Finger lecken würden.

Ansonsten war der Finalabend nicht durch große Überraschungen geprägt. Die internationale Jury spülte den Gewinner schon auf Platz eins, gefolgt von Nano und Mariette. Anton und Ove kamen ans Ende des Feldes. Die Favoritin bei vielen in diversen Blogs und bei den Buchmachern Wiktoria kam nur auf Platz 8. Beim Televoting.

  1. Robin 96 Punkte
  2. Nano 76 Punkte
  3. Mariette 63 Punkte

Hier konnte man schon sehen dass der Vorsprung ziemlich komfortabel war. Beim anschließenden Televoting wurde Robin 3., Wiktoria 2. und Nano gewann. Die Punktedifferenzen waren aber relativ gering und so reichte es im Endeffekt für Robin bequem aus und er gewann mit 13 Punkten Vorsprung vor Nano und Jan-Henrik.

Ein versöhnlicher Abschluß des diesjährigen Mellos?

1 Punkte2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte6 Punkte7 Punkte8 Punkte9 Punkte10 Punkte11 Punkte12 Punkte (Durchschnitt: 5,31 Punkte)Loading...

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=1jSrBdN4b5c
, ,
Vorheriger Beitrag
Aserbaidschan 2017: Atmosphärisch Düsterer Elektropop
Nächster Beitrag
Norwegen 2017: Midtempo statt Mystisch

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close