Ugarn: Friede, Freude, Eierkuchen

Ein Antikriegslied bekommen wir in diesem Jahr aus Ungarn. Auch hier gab es deutlich bessere Songs aber dank des Televotings, das uns übrigens auch das Gegröle aus Finnland bescherte, schieden die besten Songs schon vorher aus. Ja es ist ganz nett ein Friedenslied in der aktuellen Zeit zu schicken, aber muß es denn so dermaßen dröge sein?

Boglárka „Boggie“ Csemer – Wars for Nothing

, ,
Vorheriger Beitrag
Slowenien: Prinzessin Leia Gedächtnislook
Nächster Beitrag
Moldawien: Bekannte Melodie mit 90er Retro Look

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close