Fernsehübertragungen 2013

Die ARD Spartensender sind auch dieses Jahr wieder die Heimat der beiden Eurovision Song Contest Halbfinals. Am 14. Mai startet einfestival um 21:00 Uhr mit der Übertragung, am 16. Mai wird dann phoenix das zweite Halbfinale ebenfalls ab 21:00 Uhr übertragen. Kommentator ist jeweils (natürlich) Peter Urban.

Am 18.Mai um 20:15 startet dann der große Eurovision Song Contest Finalabend mit dem „Countdown für Malmö“, moderiert von Barbara Schöneberger in der ARD. Das Finale wird dann wie gewohnt ab 21:00 Uhr von Peter Urban kommentiert. Anschließend folgt dann die „Grand Prix Party“ ab ca. 0:15 ebenfalls moderiert von Barbara Schöneberger.

, , , ,
Vorheriger Beitrag
Alexander Bard und das Melodifestivalen
Nächster Beitrag
BLITZKIDS mvt. – Silhouettes

Ähnliche Beiträge

Israel 2013: Moran Mazoz – Rak bishvilo

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=rYuSe5h-rrg Israel hat gewählt. Wie schon erwartet siegt hier eine Ballade. Es ist zwar glücklicherweise die stärkste allerdings nach dem gleichen Schema…

Großbritannien 2013: Bonnie Tyler: Believe in me

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=HALTU11QE6g Die Katze ist aus dem Sack: Bonnie Tyler tritt für das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland beim diesjährigen ESC an.…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close