Melodifestivalen: Deltävling 2

Das zweite Halbfinale des schwedischen Vorentscheids, des Melodifestivalen 2014 fang gestern Abend statt. Auch in diesem Halbfinale sind bereits altbekannte Künstler dabei. Mit Sanna Nielsen die nach 2001, 2003, 2005, 2007, 2008 und 2011 ihre siebten Teilnahme 2014 bestreitet und Martin Stenmarck der Schweden bereits 2005 mit Las Vegas bei Eurovision Song Contest vertritt, die bekanntesten.

1. JEM – Love Trigger
2. The Refreshments – Hallelujah
3. Manda – Glow
4. Panetoz – Efter solsken
5. Pink Pistols – I Am Somebody
6. Sanna Nielsen – Undo
7. Little Great Things – Set Yourself Free
8. Martin Stenmarck – När änglarna går hem

Ins Finale haben sich Sanna Nielsen zum siebten Mal bei ihrer siebten Teilnahme am Mello katapultiert und Panetoz. In die Andra Chansen müssen JEM und Martin Stenmarck.

Hier die einzelnen Auftritte im Überblick:

1. JEM – Love Trigger
Leider konnte ich hier kein geeignetes Video finden um mir ein Bild des Songs zu machen. Dies wird allerdings nachgeholt

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=GzQrQ0gXu_w

2. The Refreshments – Hallelujah
The Refreshments, the Baseballs im deutschen Vorentscheid. Ich glaube nicht daß man mit Rock´n Roll beim ESC Publikum punkten kann. Selbst wenn ist dieser Song bestenfalls mittelmäßig und hat es verdiehnt nicht ins Finale geschafft.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=PAm5nnCAXFU

3. Manda – Glow
Auch hier war leider kein Video verfügbar

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=hXvw4VFcc0I

4. Panetoz – Efter solsken
Auch hier war leider kein Video verfügbar

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=l8YaUrSyfe0

5. Pink Pistols – I Am Somebody
Der offensichtliche Alcazar Nachbau, der allerdings ohne Frauen auskommt, präsentiert sich hier mit flotten Discobeats die sicher bei jedem CSD gut ankommen allerdings doch etwas zu gewagt für den Eurovision Song Contest sind. Eine Transe haben wir mit Österreich bereits und das ist auch genug.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=NZ2LWwFIlK8

6. Sanna Nielsen – Undo
Eine zeigemäße Ballade, mit sehr kraftvollem Refrain. Ein Song der es verdient ins Finale geschafft hat allerdings muß ich gestehen daß ich ihn nicht unbedingt beim Eurovision song contest in Kopenhagen hören möchte.

https://www.youtube.com/watch?v=CZiLWCNakPc

7. Little Great Things – Set Yourself Free
Wahrscheinlich ist der Name der Band eine Anspielung auf die Bandmitglieder. Eine Band mit jungen, oder zumindest jung aussehenden Musikern geben hier einen Rocksong zum Besten. Dieser ist überraschenderweise sehr solide aber trotzdem verdient weder im Finale noch in der Andra Chansen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=MnBkVTpG-Qs

8. Martin Stenmarck – När änglarna går hem
Sehr Sexy der Auftritt von Martin in der Lederjacke und Schottenhose. Das Lied ist auch sehr schön anzuhören aber für das direkte Weiterkommen ins Finale wohl nicht gut genug. Allerdings bekommt der ja die Andra Chansen.

https://www.youtube.com/watch?v=9cXifvP0qw0

, ,
Vorheriger Beitrag
Malta hat gewählt: Gute Laune und Folk
Nächster Beitrag
USFD – Die Wildcard Katze ist aus dem Sack

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close