Spanien – Hilfe aus Schweden

Spanien möchte in diesem Jahr nichts dem Zufall entscheiden und verzichtet auf einen Vorentscheid. Vielmehr wird Edurne García mit einem von Thomas G:son produziertem Song ins Rennen geschickt. G:son hatte für Spanien schon 2007 (D’Nash – Love you Mi Vida Platz 20) und 2012 (Pastora Soler – Quédate conmigo 10. Platz) die Finger im Spiel, ist allerdings eher Für Loreens Euphoria bekannt. Nach dem 20. und dem 10. Platz wäre jetzt der erste Platz fällig? Definitiv nicht! Nettes Liedchen aber nichts besonderes. Wahrscheinlich hat er seine Energie eher auf die beiden Beiträge im diesjährigen Melodifestivalen gelegt. Man wird es sehen.

Edurne – Amanecer
https://www.youtube.com/watch?v=_OMCGqr04u0

, ,
Vorheriger Beitrag
Frankreich – Klassischer Chanson
Nächster Beitrag
Unser Song für Österreich – die Interpreten/Songs

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close