Ukraine: Politisches Drama in Überlänge

Man nehme 6 Songs, von denen einer die Vertreibung der Krimtataren 1944 zum Thema hat, eine Jury bestehend aus Verka Serduchka, Ruslana und einem mir unbekannten 3. Jurymitglied und baue einen 4,5 stündigen Vorentscheid drumherum. Ach ja zwischendrin wurde noch eine Pause von ca. 60 Minuten gemacht. Eine Tortur sondergleichen! Um es kurz zu machen, die Jury entschied sich für The Hardkiss, die mir persönlich auch mehr zugesagt hätten, die Televoter für Jamala. Da beide Wertungsgremien den jeweils anderen Song auf Platz zwei setzten gewann schließlich Jamala mit der Dramaballade 1944.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=klWND6EncaY
,
Vorheriger Beitrag
Island: Schwarz gegen Weiß
Nächster Beitrag
Unser Lied für Stockholm – Spotify Playlist

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close