Ungarn hat gewählt: Lied gegen Kindesmisbrauch

András Kállay-Saunders gelingt es in seinem zweiten Anlauf (2013 und 2014) mit seinem Song Running den rumänischen Vorentscheid A Dal zu gewinnen und wird damit Nachfolger des von Deutschland mit 12 Punkten bedachten letztjährigen Vertreters Bye Alex. Trotz seiner stimmlichen Defizite gefällt mir der Song ausgesprochen gut und bin gespannt, wie er in Kopenhagen abschneidet. Das in News York geborene Model und Sänger bekam das Talent bereits in die Wiege gelegt, modeln von seitens der Mutter und die Musik von seitens des Vaters.

Es ist irgendwie unglaublich, dass es noch keinen Clip von seiner Live Performance im A Dal in voller Länge auf youtube gibt sondern nur die verlinkte 1 Minuten Version. Sowas muß bei dem Gewinner eines Vorentscheids meiner Meinung nach sofort online sein (Edit: Jetzt ist ein Clip in voller Länge online).

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=7RzDmKLCW-Y
[poll id=“14″]
, , ,
Vorheriger Beitrag
Spanien hat gewählt: Tolle Stimme, durchschnittlicher Song
Nächster Beitrag
Polen: Holz vor der Hütte und Youtube

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close