Zypern – Willkommen zurück – aber wie?

Nach der einjährigen Pause nehmen die Zyprioten wieder am Song Contest teil und machten gleich ein richtiges Faß auf mit diversen Auditions, Eurochallenges genannten Halbfinals und Finale. Insgesamt traten weit über 50 Künstler auf und für welchen Song habe sie sich entschieden? Ein Song den man so schnell wieder vergisst wie man ihn gehört hat. Er plätschert einfach so vor sich hin und hat kein Nichts an das man sich später erinnern würde. Nein dieser Song hat einfach nicht das Zeug sich fürs Finale zu qualifizieren, das wage ich jetzt schon vorauszusagen.

Giannis Karagiannis – One Thing I Should Have Done

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=5l0rW2N5Hq0
, , ,
Vorheriger Beitrag
Unser Song für Österreich – Teilnehmer des Clubkonzerts
Nächster Beitrag
Melodifestivalen 2015 – Deltävling 1: Eric Saade & Co

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close