Malta – Müder Krieger wird munter

Wie schon angekündigt wurde der Song von Amber noch etwas anders arrangiert. Die Melodie ist jetzt deutlich bombastischer als sein Vorgänger. Jetzt müssen die Maltesen noch ne ansprechende Bühnenshow drumrum stricken und dann kann man das durchaus so lassen.

Zuerst will ich mal feststellen, daß mir der (wahrscheinliche) Beitrag von Malta in diesem Jahr doch sehr gut gefällt. Allerdings, und jetzt kommt die Besonderheit im maltesischen Vorentscheid, können noch einige Passagen geändert werden, ja sogar der ganze Song könnte noch gegen einen anderen getauscht werden. An sich kennen wir das eher aus Weißrussland oder Mazedonien. Ein bischen mehr Pep könnte dem Song aber wirklich nicht schaden und vielleicht kann man so, wie die Ukraine im letzten Jahr, durch neue oder geänderte Arrangements noch mehr aus ihm herausholen.

Amber – Warrior

Vorheriger Beitrag
Spanien: Überraschend gut!
Nächster Beitrag
Polen: Und noch eine Ballade

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close