Russland 2019 – Kann Sergey Ballade?

Man nimmt einen der besten Komponisten von uptempo Dancetracks, stellt ihm den usympatischsten Kotzbrocken zur Seite, den Russland zu bieten hat und schreibt für den bekanntesten Popsänger von Russland eine Ballade? Das auch noch in einem Jahrgang, der von langsamen Songs nur so überquillt. Sowas bringt wohl nur Russland zu Stande.  Jetzt habe wir den Salat, die völlig überkomponierte Powerballade Scream, bei der ich nicht sicher bin, ob der nicht gerade für die hohen Töne bekannte Sergey Lazarev sie in adäquater Form auf die Bühne bringen kann. Mein Geschmack trifft die Ballade in der Studioversion voll und ganz, allerdings bin ich unsicher, ob das zu dem unbedingt gewollten Triumph reichen wird. Top 5 wird das schon wegen der russischen Diaspora werden, aber zum Gewinnen braucht es dann doch mehr. Das sahen wohl die Buchmacher auch so, denn schon 15 Minute nachdem der Song veröffentlicht wurde, fiel er hinter die Niederlande auf Platz 2 zurück. Auch hier sehen wir keinen klaren Gewinner, bei Schweden sehe ich den auch nicht, also hoffe ich noch auf Armenien.

Vorheriger Beitrag
Aserbaidschan 2019 – Zurück in der Erfolgsspur?
Nächster Beitrag
Schweden 2019 – Außer Spesen nichts gewesen

Ähnliche Beiträge

Russland 2013: Dina Garipova – What If

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=wHNwk3Oez8U Die russische „The Voice“ Gewinnerin zeigt und hier eine starke Stimme mit eher gewöhnlicher, typischen Eurovision Ballade, die langsam anfängt und…

#Rusraine-Drama

Die Ukraine hat es tatsächlich getan und einen Einreisebann für die russische Teilnehmerin in Kiew Julija Samoilowa verhängt. Die war natürlich zu erwarten gewesen, da die Teilnehmerin bereits 2015 einen Auftritt…

Russland: Wir warten auf die Erleuchtung

Russland hat nun auch endlich mit einem Tag Verspätung seinen Beitrag für 2014 herausgebracht. Die Junior Eurovision Gewinner von 2006, die Tolmatschowa-Schwestern dürfen jetzt auch bei den großen ran und…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close